Kleiner Münsterländer

Kleiner Münsterländer

Herkunft Deutschland
Exterieur                      

mittelgroßer, kräftiger und harmonischer Körperbau

Edler, leicht gewölbter Kopf

sehr muskulöser,leicht gewölbter Nacken

gut ausgeprägter Widerrist

Widerristhöhe: Rüde ca. 54 cm, Hündin: ca. 52 cm

fester, gut bemuskelter Rücken

horizontal getragene Rute

Gewicht 18 - 25 kg

   
Haarkleid

dichtes, mittellanges, glatt bis leicht gewelltes, wasserabweisendes Haarkleid.

braun-weiß, braunschimmel mit braunen Platten, Mantel oder Tupfen

   
Interieur

loyal, freundlich, fröhlich und unbekümmerter Arbeitshund

stark ausgeprägter Jagdtrieb

hoher Bewegungsdrang

sehr tolerant gegenüber anderen Haustieren

  (Quelle:Feration Cynologique interationale - FCI)